Sakramente

Für alle Fragen bezüglich einer Taufe oder Trauung wenden Sie sich bitte ans Pfarrbüro. Hier können Sie Termine absprechen und nähere Informationen bekommen.

TaufbeckenTaufbecken in St. Theresia

Taufe

Für die Taufe gilt, dass gewöhnlich wenigstens ein Elternteil der kath. Kirche angehören sollte, ebenso wenigstens ein Pate / eine Patin. Beim ersten Kind treffen Sie sich vor der Taufe mit dem Taufspender zu einem Vorgespräch, bei dem der Gottesdienst besprochen und alle Fragen geklärt werden. Die Taufen sind normalerweise Samstags am späten Vormittag.
Wichtig: Sollte sich Ihr Hauptwohnsitz außerhalb des Gemeindegebietes befinden, bemühen Sie sich bitte um einen Entlassschein bei Ihrer Wohnortpfarrei und bringen diesen zum Vorgespräch mit.
Ob Sie auf unserem Gemeindegebiet wohnen können Sie hier entnehmen.

Trauung

Für eine kirchliche Trauung muss mindestens ein Partner der katholischen Kirche angehören. Da es weitere Voraussetzungen gibt, sollten sie sich rechtzeitig mit uns in Verbindung setzen. Ein kath. Christ braucht für das Brautprotokoll einen Taufschein, der zum Zeitpunkt der Eheschließung nicht älter als ein halbes Jahr sein darf. Wenn Sie den haben, ist auch der Zeitpunkt für das Brautgespräch gekommen.

Erstkommunion

Die Erstkommunion findet bei uns meist an einem der ersten Sonntage im Mai statt. Zur Vorbereitung gehört ein Kurs von mindestens 10 Wochen, die Ferien nicht gerechnet. Die betroffenen Eltern werden von uns angeschrieben. Wenn Sie von uns kein Schreiben bekommen, dann melden Sie sich bitte beim Pfarrbüro.
Wichtig: Möchte Ihr Kind hier in St. Theresia seine Erstkommunion feiern und sollte sich Ihr Hauptwohnsitz außerhalb des Gemeindegebietes befinden, bemühen Sie sich bitte um einen Entlassschein bei Ihrer Wohnortpfarrei und bringen diesen zur Anmeldung mit.
Ob Sie auf unserem Gemeindegebiet wohnen können Sie hier entnehmen.

Firmung

Zur Firmung werden die Schüler und Schülerinnen der 7. und 8. Klasse angeschrieben, welche sich auf unserem Gemeindegebiet befinden. In der Regel findet die Firmung alle zwei Jahre im Juli statt.
Die nächste Firmung findet wieder im Juli 2018 statt. Der Firmspender wird vorraussichtlich der em. Prälat Erich Pfanzelt sein.
Wichtig: Möchtest du deine Firmung bei uns in St. Theresia feiern, dein Hauptwohnsitz befindet sich jedoch außerhalb unseres Gemeindegebietes, dann bitten wir dich, dich an das jeweilige Pfarrbüro zu wenden und nach Rücksprache mit dem jeweiligen Pfarrer, uns einen Entlassschein zur Anmeldung mitzubringen. Ob du auf unserem Gemeindegebiet wohnst, kannst du hier sehen.

Beichte

Die Beichte ist jeden Samstag um 17:00 Uhr im Winter und um 18:00 Uhr im Sommer in der Kirche. Beichtgespräche nach telefonischer Vereinbarung.

Krankenkommunion

Krankenkommunion und auch Krankenbesuche nach telefonischer Vereinbarung.

Bestattungen

Für Messen im Rahmen von Bestattungen ist die Gemeindemesse um 8:00 Uhr reserviert. Da wir ansonsten keinen Einfluss haben auf Zeiten, die uns von den Friedhofsverwaltungen vorgegeben werden, beachten Sie bitte diese Regelung.