Engel für Ecuador - Plätzchen für Ecuador

Am Eine-Welt-Stand bieten wir am 16./17. Dezember (3. Advent) vor und nach allen Gottesdiensten (außer Sonntag-Abend) selbstgebackene Plätzchen an. Der Erlös geht an das Schulprojekt in Guayaquil/Ecuador. Neu sind die "Engel für Ecuador": Eine Gruppe Migrantinnen aus Afrika hat sie zusammen mit Neuhauser Engagierten gestaltet. Die Engel können gegen Spenden erworben werden, welche ebenfalls an unser Projekt gehen.