Aktuelle Meldungen

Firmung 2020

Alle Jugendlichen, die katholisch sind, die 7. oder 8. Klasse besuchen und auf unserem Pfarrgebiet wohnen, sind herzlich eingeladen, sich im nächsten Jahr bei uns firmen zu lassen. Die Anmeldungen hierfür sind Montag, 25.11., Dienstag, 26.11. und Dienstag, 27.11. jeweils zwischen 15.30 und 18.00 Uhr im Pfarrbüro, Dom-Pedro-Str. 39. Nähere Informationen ebenfalls in diesen Zeiträumen oder unter Tel. 089/121552-12.

 

 

Erstkommunion 2020

Ihr Kind ist in der 3. Klasse, katholisch, Sie wohnen auf unserem Pfarrgebiet: Dann ist Ihr Sohn/Ihre Tochter herzlich zur Erstkommunion 2020 eingeladen. Falls Sie keine schriftliche Einladung von uns bekommen haben, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro unter 089/121552-29 (Pastoralreferent Hr. Wandner).

 

Essen ist meine Leibspeise

Im Rahmen der ökumenischen Vortragsreihe Mystik, Spiritualität und interreligiöser Dialog spricht Herr Rabbiner Steven E. Langnas zu dem Thema: Essen ist meine Leibspeise - Ein Einblick in die jüdischen Speisevorschriften und die kulinarische Tradition

Zeit: Mittwoch, 27. November 2019, 19.30 Uhr
Ort: Gemeindesaal der Christuskirche, Dom-Pedro-Platz 5, München.

Herzliche Einladung!

http://evnn.de/mystik-spiritualitaet-interreligioeserdialog

 

Kinderkirche im Advent 19

Zu unseren kindgerechten Gottesdiensten für Klein-, Vorschul- und andere Kinder und ihre Familien laden wir ein an allen Adventssonntagen, 1., 8., 15. und 22. Dezember je um 11.00 Uhr in der Theresienkapelle (St. Theresia, Dom-Pedro-Str. 39, Seiten-Eingang Landshuter Allee).

 

Krippenspiel 2019

Alle Vorschulkinder, Schulkinder, Jugendliche sind eingeladen, beim diesjährigen Krippenspiel in St. Theresia mitzumachen. Für die Proben treffen wir uns am Donnerstag, 5., ,12. und 19. Dezember jeweils von 16.15 bis 17.45 Uhr in der Kirche. Am Dienstag, 24. Dezember, 17.00 Uhr führen wir unser Stück auf. An diesem Tag treffen wir uns um 11.00 Uhr zu einer Generalprobe. Anmeldungen liegen in der Kirche aus oder - wie auch nähere Informationen - unter 089/121552-29 (Hr. Wandner).

Weitere Beiträge...

  1. Pfarrbrief 2018 - 2019